Aktuelles

Nachmittagssprechstunde


Sehr geehrte Kunden, wir bitten um Beachtung: am Dienstag, 26.04.2022 sowie Freitag, 29.04.2022 findet keine Nachmittagssprechstunde statt, Medikamentenabgabe sowie Terminvergabe sind zu gewohnten Öffnungszeiten möglich. In dringenden Notfällen steht Ihnen das AniCura Kleintierzentrum Heilbronn unter der Tel.: Nr.: 07131-89090 zur Verfügung. Danke für Ihr Verständnis26 Ihr Praxisteam Seidensticker



weiter lesen

Ostern


Sehr geehrte Kunden, aufgrund der Feiertage ist unsere Praxis vom 15.04-18.04.2022 geschlossen. In dringenden Notfällen können Sie unter der Tel Nr.: 07941-38 08 38 den Notdienst erfragen. Ein fröhliches und entspanntes Osterfest wünscht Ihnen Ihr Praxisteam Seidensticker



weiter lesen

Nachmittagssprechstunde


Sehr geehrte Kunden, wir bitten um Beachtung: die Samstag Sprechstunde im April wird vom 16.04.2022 auf den 09.04.2022 vorverlegt! In dringenden Notfällen können sie unter der Telefonnummer 07941-38 08 38 den Notdienst erfragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihr Praxisteam Seidensticker



weiter lesen

Eintritt in die Praxis nach 3 G-Regel


Liebe Kunden, Eintritt nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Kunden gemäß der Corona-Schutzverordnung. 1 Begleitperson pro Haushalt! Wir danken für Ihr Verständnis Tierärztliche Praxis Dr. C. Seidensticker



weiter lesen

Weihnachten und Jahreswechsel


Sehr geehrte Kunden, aufgrund der Feiertage ist unsere Praxis in der Zeit vom 25.12.2021 bis einschließlich 01.01.2022 geschlossen. Am Freitag, 24.12.2021 / Heiligabend sind wir von 08.30 Uhr – 12.00 Uhr für Sie da! In dringenden Notfällen können Sie unter der Tel. Nr.: 07941-38 08 38 den Notdienst erfragen. Wir wünschen Ihnen frohe, besinnliche Festtage […]



weiter lesen

Hinweis Hygienemaßnahmen


Liebe Kunden, liebe Patientenbesitzer, um unseren Praxisablauf für Sie aufrecht halten zu können möchten wir Sie bezüglich gewisser Hygienemaßnahmen um Ihr Verständnis bitten. bitte halten Sie zu unserem Praxisteam einen gewissen Mindestabstand von ca. 2 m befinden sich mehr als 3 Personen im Wartebereich, so melden Sie sich kurz an und warten draußen wir rufen […]



weiter lesen

Lungenwürmer bei der Katze – häufiger als Sie denken


Lungenwürmer (Aelurostrongylus abstrusus) werden in bis zu 50% der untersuchten freilaufenden Katzen in Europa nachgewiesen. Infektionen erfolgen über Vögel, Nager u. a. Beutetiere. Infektiöse Larven werden oral aufgenommen und wandern über die Leber und den venösen Kreislauf in die Lunge. Hier bilden sich sogenannte Wurmknoten. Die Larven werden im Laufe des Entwicklungszyklus hochgehustet, abgeschluckt und […]



weiter lesen

Parasiten sind eine Qual…


Gerade jetzt sind Stiche von Flöhen, Zecken und Stechmücken – in manchen Ländern auch Sandstechfliegen – nicht nur lästig, sondern auch gefährlich…manchmal sogar lebensbedrohlich. 1. Flöhe Flöhe gibt es überall und das ganze Jahr. Folgen: – Juckreiz und Entzündungen – Flohspeichelallergie – Übertragung von Bandwürmern – Mattigkeit, schlechtes Fell, bis zur Blutarmut. Schon gewusst? Ein […]



weiter lesen